Vorhang auf, Manege frei für Erfindungen, die die Welt veränderten!

Der Kinderzirkus Giovanni feiert Premiere!


In diesem Jahr dreht sich alles um einzigartige Ideen und Erfindungen, die unsere Welt für immer zu einer anderen machten! Vom Rad bis zur Elektrizität, von der Uhr, bis zur Eisenbahn! Selbstverständlich fehlt in einem Zirkus auch nicht die bahnbrechende Erfindung der Popcorn-Maschine! Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise, steigen sie mit unseren Artisten die Doppelhelix hinauf in die Zirkuskuppel, reisen Sie mit uns die Vergangenheit und wohnen der Entdeckung des Faustkeils bei. Seiltanzend, jonglierend und Salto schlagend erforschen wir, warum wir leben, wie wir leben.

Unsere Veranstaltungen erfolgen entsprechend der jeweils aktuell gültigen Fassung der Schleswig-Holsteinischen Corona-Verordnung. Für uns bedeutet das, dass wir wieder stilecht im Zirkuszelt auftreten und zu den altbewährten Einzeltickets und freier Platzwahl zurückkehren können. Selbstverständlich werden wir zu Ihrer und unserer Sicherheit für eine ausreichende Durchlüftung sorgen. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere und kommen nur symptomfrei zu unseren Vorstellungen!

Wir spielen Zirkus im Zelt auf der Tunierwiese
in - Grömitz  Lenster Strand - am:

Sonntag -      14.08.       16:00 Uhr
 
Montag -       15.08.       16:00 Uhr
 
Dienstag -     16.08.        16:00 Uhr
 
Mittwoch -    17.08          Spielfrei
 
Donnerstag - 18.08.         16:00 Uhr
 
Freitag -        19.08.         14:00 Uhr
 

Das Programm dauert circa zwei Stunden. Wir machen eine Pause von ca. 15 Minuten.

Der Eintritt kostet für Kinder 5,- Euro und für Erwachsene 10,- Euro.
 
Kartenkauf:
 
Tourismus-Information Grömitz
 
Seebrücken Vorplatz oder
 
1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
an der Zirkuskasse

Demnächst - Karten Reservieren
 

Besuchen Sie uns auch unter 

 https://www.facebook.com/Kinderzirkus.Giovanni/

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wer wir sind?

Der Kinderzirkus Giovanni wurde 1984 von einer Gruppe jugendlicher Mitarbeiter der evang.-luth. Johannes-Kirchengemeinde Hannover-Wettbergen gegründet. Ursprünglich wollten die 20 Jugendlichen nur die Kinder des Stadtteils für ein Ferienlager unter dem Thema ‚Zirkus’ begeistern. Als sie im Juni 1985 die ersten Anfänge in Jonglage, Akrobatik und Clownerie auf alten Teppichen, in einer improvisierten Manege aus roten Bretter auf alten Weinkisten zeigten, ahnten sie nicht, dass dies der Startschuss für den Kinderzirkus Giovanni sein sollte.

Mehr erfahren?

Mit freundlicher Unterstützung: