Poesie

Wettbergen 2020 Openair

In Absprache mit dem Gesundheitsamt Hannover bieten wir open-air-Vorstellungen.

Farbenfrohe Kostüme, Musik von unserem Zirkusorchester und das Thema unseres Programms: Poesie.
Jede einzelnen Nummer ist von einem Gedicht inspiriert. Von Rilke bis Busch, von Goethe bis Jandl ist alles dabei.

Auf der Wiese am Johanneshof Hohmannhof 10, 30457 Hannover / Wettbergen

Am:
Samstag, 20.06
11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Sonntag, 21.06
11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Freitag, 26.06
16.00 Uhr

Samstag, 27.06
11.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr

Sonntag, 28.06
14.00 Uhr und 16.00 Uhr

WEITERE VORSTELLUNGEN !

Freitag, 03. 07
16.30 Uhr

Samstag, 04. 07
14.00 Uhr und 16.30 Uhr

Sonntag, 05. 07
14.00 Uhr und 16.30 Uhr
 

Das Programm dauert circa eine Stunden, ohne Pause. Eine Bank (max. 5 Personen) kostet 35,- Euro.

Kartenvorbestellung unter

Tel.: 0175 – 150 70 62

oder per mail unter:

info(at)kinderzirkus-giovanni.de

oder jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn an der Tageskasse.

Alles Gute,
Das Team vom Kinderzirkus Giovanni

Hoch verehrtes Publikum

Poesie

Es war, als hätt‘ der Himmel - Dunkel war‘s der Mond schien helle - Tu dies! Tu das! Und dieses lass!
In diesem Jahr dreht sich im Kinderzirkus Giovanni alles um die Poesie. Gedichte, Schüttelreime und Balladen haben uns zu den neuen Nummern 36. Programms des Kinderzirkus Giovanni inspiriert. 

Kommen Sie! Staunen Sie! Lauschen Sie! Lassen Sie ich verzaubern und entführen - in die Welt der Poesie!

Der Kinderzirkus Giovanni ist ein Projekt der evang. luth. Kirchengemeinde Hannover-Wettbergen und des Fördervereins - Kinderzirkus Giovanni e.V.

Kinderzirkus Giovanni

An der Kirche 23
30457 Hannover

Tel.: 0049(0)511-59093630

info@kinderzirkus-giovanni.de

Wer wir sind?

Der Kinderzirkus Giovanni wurde 1984 von einer Gruppe jugendlicher Mitarbeiter der evang.-luth. Johannes-Kirchengemeinde Hannover-Wettbergen gegründet. Ursprünglich wollten die 20 Jugendlichen nur die Kinder des Stadtteils für ein Ferienlager unter dem Thema ‚Zirkus’ begeistern. Als sie im Juni 1985 die ersten Anfänge in Jonglage, Akrobatik und Clownerie auf alten Teppichen, in einer improvisierten Manege aus roten Bretter auf alten Weinkisten zeigten, ahnten sie nicht, dass dies der Startschuss für den Kinderzirkus Giovanni sein sollte.

Mehr erfahren?

Mit freundlicher Unterstützung: